amorphophallus & konjak (konnyaku)

bis vor wenigen jahren war konjak (konjac, jap. = konnyaku) nur in der asiatischen küche bekannt. dort hat es eine lange tradition, die japaner verwenden es bereits seit ca. 1500 jahren. es handelt sich hier also nicht um ein künstliches high-tech-produkt.

aufgrund seiner diätetischen wirkung ist es nun auch bei uns populär. gewonnen wird es aus der knolle der teufelszunge (amorphophallus konjac), einer pflanze aus der familie der aronstabgewächse.

konjaknudeln

konjaknudeln

konjak ist in form von mehl, nudeln (shirataki) oder als gelee (konnyaku) im handel zu erhalten. weitere namen: konjakwurzel, konjakkartoffel.

amorphophallus konjac

amorphophallus konjac

auf diesen seiten möchte ich ihnen neben den konjak-produkten auch einige arten aus der gattung amorphophallus vorstellen und tipps geben für die pflege und vermehrung.